Marokko

Was heißt hier Bier? bira(?)

Einwohner: 25,1 Mio.

Fläche: 446.550 km²

Hauptstadt: Rabat

Testergebnisse für Marokko

Marokko ist ein islamischer Staat, daher ist Alkoholkonsum nicht besonders angesagt. Ernsthafte Beschaffungsprobleme gibt es in den Städten jedoch nicht, da es in Liquorshops, Hotelbars oder oft ganz finsteren Männerkaschemmen fast alles zu kaufen gibt, meist jedoch zu horrenden Preisen. Nach unserem Kenntnisstand gibt es nur 2 marokkanische Biersorten, und die sind beide nicht besonders beeindruckend. Die "Stork"-Dosen sind leider in Indys Gepäck aufgeplatzt, daher keine Testergebnisse dafür. Vorsicht also beim Dosenkauf ! Die bessere Alternative sind meist nur große Importbiere, Heineken ist sehr verbreitet. Erstaunlicherweise und in unserem Fall geradezu extasiche Freuden verursachend ist die Tatsache, daß man in Marokko das exzellente Gilde Pilsener kaufen kann, und das sogar durchaus günstig. Wer also nach 2 Wochen Wüste mal ein sensationelles Geschmackserlebnis braucht, sollte in den großen Städten nach einem Marjahn-Einkaufszentrum fragen. In Marrakesch gibt es Gilde sogar in den kleinen Liquorstores im Zentrum.
www.biertest-online.de