Nachrichten

29.6.2003
Bier des Monats
So, da isses wieder : Bier des Monats !
6.6.2003
Rupp Bräu
Lauenau. BAB 2 zwischen Bad Nenndorf und Rehren. Da kommen die niedersächsischen Schultische her. Aber wer bei Lauenau an Autobahnausfahrt oder Schulbänke denkt, der war noch nie im dortigen Gasthof Felsenkeller. Denn hier gibt es die weltweit zweitbesten Bratkartoffeln, und hier werden exzellente Biere gebraut. Glücklicherweise werden zwei Sorten auch in der hannoverschen Nordstadt ("Kleine Freiheit") ausgeschänkt, so dass wir nicht extra den Weg über den Deister antreten müssen: Rupp Bräu Pilsener kommt mit einem überwältigendem Hopfenaroma. Nicht wässrig-plump, sondern fruchtig und vollmundig, wie es sich heute nur noch gute Hausbrauer zutrauen. Stöpsel findet es zwar grobschlächtig, insgesamt sind wir aber schwer begeistert, und das Bier landet glatt auf Platz 18. Rupp Bräu Dunkel ist ebenfalls hopfenbetont. Auch finden sich die für dunkle Biere typischen Röstaromen. Jedoch fehlt es am Körper, im Antrunk macht sich Langeweile breit. Vielleicht ist so ein warmer Frühlingsabend auch eher was für frische Helle.
Wie wir erfahren, hat der Felsenkeller noch mehr Biere im Angebot: Ein Leichtbier und zwei Böcke. Müssen wir halt doch noch mal auf die A2 ...
1.6.2003
Grosses Seitenupdate
Wie Ihr wahrscheinlich schon gemerkt habt, hat sich das Erscheinungsbild von Biertest-Online seit heute nicht unerheblich geändert. Damit Ihr dabei trotzdem nicht den Überblick verliert fassen wir hier mal die wichtigsten Änderungen kurz zusammen:

- Einlogpflicht für den Online-Test
Um einen Online-Test verfassen zu können muss man ab sofort als 'Online-Tester' registriert und eingeloggt sein. Das Passwort-System ist eng mit dem Stammtisch verknüpft, so dass diejenigen von Euch, die schon beim Stammtisch registriert sind, Ihren bisherigen Nutzernamen und Passwort auch für den Online-Test benutzen können.
Wenn Ihr schon mal Online-Tests gemacht habt, aber nicht am Stammtisch registriert wart, schreibt bitte eine Email an Pewe, Ihr bekommt dann das Passwort für Euren Nutzernamen zugeschickt.
In erster Linie dient diese Neuerung dazu, dass es jeden Testernamen nur noch einmal geben kann und Ihr nicht bei jedem Online-Test Euren Namen und Email angeben müsst. Wenn Euer Browser Cookies unterstützt, braucht Ihr Euch theoretisch nur einmal einzuloggen.

- Neue Navigation
Die Navigation wurde etwas kompakter gemacht indem die 'kleinen' Links aus dem horizontalen gelben Balken in das grosse Bier auf der linken Seite integriert wurden. Der gelbe Balken dient jetzt als Statusleiste für das neue Login-System.

- Neue Rubrik: Bierwissen
Bislang gibt es hier zwar nur aufgewärmte Inhalte :-) , aber ein weiterer Ausbau dieser Rubrik ist in Arbeit.

- Galerie und Bier des Monats verschoben
Um das Navigationsbier übersichtlicher zu gestalten, wurden die Galerie in die Rubrik 'Über Uns' integriert und das Bier des Monats läuft jetzt unter 'Resultate'.

Wir würden uns über Euer Feedback zu den Neuerungen am Stammtisch sehr freuen.
1.6.2003
Wartungsarbeiten
Da der Beta-Test für unser grosses Seitenupdate keine unerwarteteten Probleme ans Tageslicht brachte, werden wir am heutigen Sonntag Abend ein grosses Seiten-Update durchführen. Dazu müssen wir leider für ein paar Stunden den Online-Test abschalten und eventuell auch andere Funktionen vorrübergehend einschränken.
Aber bei dem Wetterchen geht Ihr wahrscheinlich eh lieber in den Biergarten...
29.5.2003
Litauen und Nordstadt-Archäologie
Einen Tag vor dem Grand Prix im Nachbarland hatten wir die Gelegenheit gleich 3 Biere aus Litauen verköstigen zu dürfen: Horn Alus Premium, Utenos Alus und Utenos Auksinis füllten eine weitere Lücke auf unserer bierologischen Weltkarte. Wenn Pewes Kontaktmann Gunter schon mal in Osteuropa unterwegs ist, schlägt er meistens gleich richtig zu und so brachte er uns auch noch Zlatorog 1825 aus Slowenien und Ozujsko Pivo aus Kroatien mit, sowie eine ebenfalls in Zagreb abgefüllte Dose des belgischen Stella Artois.
Vielen Dank nochmal an dieser Stelle für die netten Mitbringsel.

Noch am selben Abend wurden unter einem riesigen Papierberg im Wohnzimmer eines unerkannt bleiben wollenden Crewmitglieds bei Ausgrabungsarbeiten nicht nur überraschenderweise ein fast neuwertiger Ikea-Schreibtisch und Pfandflaschen etwa im Wert eines gebrauchten Kleinwagens, sondern auch diverse verschollen geglaubte Testprotokolle gefunden:
Die teilweise kryptologisch anspruchsvollen Aufzeichnungen ließen erkennen, dass es im April wohl einen australischer Abend gab mit Victoria Bitter, Toohey´s New Draught Beer und Cascade Premium Lager.
Ausserdem überraschte, dass der Weizenabend mit Riegele's Weisse, Zwiefalter Klosterweizen kristallklar, Hopf White und Rothaus Hefe Weizen trotz durch die Bank überzeugender Ergebnisse in Vergessenheit geraten war.
26.5.2003
Bier des Monats
Ihr habt wieder das Bier des Monats gewählt !
19.5.2003
Beta-Tester gesucht
Unsere Vorbereitungen für die revolutionärste BTO-Projekt seit der Erfindung des Online-Tests sind jetzt soweit gediehen, dass wir voraussichtlich ab Ende dieser Woche eine Beta-Test-Phase einläuten wollen, um zu sehen, wie Ihr damit zurechtkommt und um die letzten Bugs aufzuspüren. Für diese Phase suchen wir freiwillige Helfer! Das einzige was Ihr tun müsstet, wäre, Eure Online-Tests innerhalb der neuen Seitenstruktur zu verfassen und uns eventuelle Fehler, Kritik oder Anregungen am Stammtisch zu melden.
Wer mitmachen möchte schreibt bitte eine kurze Email an Stöpsel: webmaster@biertest-online.de
Alles weitere wird dann beizeiten noch bekannt gegeben.
11.5.2003
Afrika
Gestern konnten mit Bière Niger und BB-Pils aus Togo zwei neue Länder für die Geographie-Abteilung erschlossen werden.
Quasi als brau-traditionalischen Gegenpol machten wir Zwischenstops in Belgien (Brugs Witbier) und im Frankenland (Zirndorfer Landbier).
6.5.2003
Frühlingserwachen
Wir haben uns letzte Woche den Tag der Arbeit zu Herzen genommen und neben dem grossen Umzug der BTO-Datenbank auch noch ein paar Biere verköstigt:
Zunächst kamen wir Bärbels Aufforderung im Gästebuch nach, doch mal das leckere Kulmbacher Mönchshof Schwarzbier anzutesten - ein Test, bei dem mal keiner etwas zu meckern hatte.
Danach wurde es frühlingshaft fruchtig mit den belgischen Lambic-Bieren Lindemans Pecheresse und Lindemans Kriek, wobei die leicht bekleidete Jugendstil-Schönheit auf dem Etikett des ersteren so manchen Biertester-Hormonspiegel in Wallung zu bringen schien, was schliesslich zu etwas ungewohnt blumigen Kommentaren führte.
Wir blieben in Belgien und gönnten uns in Form von Duvel einen echten Starkbierklassiker.
Nach so viel exotischem Vergnügen brauchten wir etwas leichtes zum Nachspülen und widmeten uns ausgiebig dem heftig umworbenem Becks Gold. Im Vorfeld hatten wir eine Flasche 2 Wochen dem Tageslicht ausgesetzt, um den von Becks patentierten UV-Filter auf seine Funktion zu prüfen. Das Ergebnis war insofern überraschend, als dass sich Geschmack und insbesondere Geruch des Bieres zwar verändert hatten, jedoch nicht unbedingt zum schlechteren, fanden zumindest Q.Lee und Stöpsel.
Den Abschluss eines langen Wochenendes bildete am Samstag das Potsdamer Rex Pils.
2.5.2003
BTO zieht aus
Auch wenn man es nicht gleich auf den ersten Blick sieht: Der heutige Tag ist ein wichtiger Meilenstein für Biertest-Online. Als wir im Frühjahr letzten Jahres bei Trash.net eingezogen waren, dachten wir, dass der uns dort zugewiesene Speicher für die nächsten Jahre ausreichen würde. Zwei Dinge haben uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. Zum Einen die immer größer werdende Zahl der täglich ankommenden Biertests, zum Anderen der Entschluss im November, auch den Stammtisch selbst zu hosten. Die Datenmenge stieg stetig an, und zum Jahreswechsel war klar, dass wir wieder eine neue Behausung brauchen.
Ab heute liegen nun alle Biertests auf unserem neuen, eigenen Server. Nachdem bereits am Ostermontag der Stammtisch umgezogen ist, haben wir heute die Datenbank überspielt.
Wir hoffen, auf dem neuen Server neue Ideen besser und schneller umsetzen zu können. Da ein Umzug aber immer auch einige Überraschungen mit sich bringt, kann es sein, dass in den kommenden Tagen nicht immer alles so rund läuft, wie es sollte. Falls Ihr einen Fehler findet, schreibt es bitte in die MotzBox!
1.5.2003
Server-Umzug
Da wir zur Zeit die Datenbank auf den neuen Server transferieren, mussten wir den Online-Test vorrübergehend abschalten. Wenn alles läuft wie geplant, wird morgen im Laufe des Tages wieder alles wie gewohnt funktionieren.
Für alle, die bis dahin nicht warten wollen, haben wir ein OFFLINE-Testformular als PDF zum Ausdrucken erstellt. Ihr könnt es Euch hier herunterladen:
Testformular (ca. 90 KB)
29.4.2003
Bier des Monats
Und schon wieder ein Monat rum : Bier des Monats !
11.4.2003
Registrierpflicht am Stammtisch
Um den Trollen Einhalt zu gebieten, kann man am Stammtisch ab sofort nur noch Beiträge schreiben und Themen eröffnen, wenn man eingeloggt ist. Wir hoffen, wir stossen mit dieser Massnahme bei Euch auf Verständnis.

neuere Nachrichten   ältere Nachrichten


ältere Nachrichten


www.biertest-online.de