UBG Lager

 
Brauerei Memminger Brauerei UBG Lager Bierbilder einsenden
BrauortMemmingen Note
RegionBayern
12,30

(2 Tests)
SorteLager/Helles
Alkoholgehalt4,9% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu UBG Lager schreiben



Einzelbewertungen




Online-Tests

Heini meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Das UBG Lager von der Memminger Brauerei wurde bis zur Einstellung des Braubetriebes der Ulmer Münster Brauerei in Ulm gebraut. Danach wird es von der Memminger Brauerei nach dem Originalrezept weitergebraut.

Das Lagerbier schäumt schön kräftig beim einschenken ins Glas und bildet eine feinporige Krone.

Zudem ist es schön bernsteinfarben.

Der sehr würzige Antrunk wird von einem sehr hopfigen Aroma begleitet. Der Nachgeschmack ist sehr angenehm rauchig. Es ist sehr spritzig und vor allem an heißen Sommertagen eine hervorragende Erfrischung.

Ich habe das UBG Lager in einem Getränkemarkt in Ulm gefunden.

Das Etikett ist wie damals, als es noch von Ulmer Münster Bier gebraut wurde, in schwarz gehalten und so sehr modern bzw. zeitlos gestaltet. In der Mitte befindet sich das alte in rot gehaltene Wappen der Ulmer Brauerei Gesellschaft (UBG) welches mit dem Zusatz "Marke Ulmer Münster" versehen ist.

Auf dem unteren Teil des Etiketts befindet sich zudem der Zusatz "COLD FILTERED".

Fazit: Klasse Lagerbier, wenn auch nun leider von der Memminger Brauerei gebraut!

Biertest vom 29.7.2011, Gebinde: Glasflasche Noten: 12,13,14,13,14,13 - 13,10

Nachtest vom 13.05.2012:

Ich habe mir mal auf der Durchfahrt einen Kasten des UBG Lager im E-Center in Ulm-Lehr besorgt.

Das Bier sieht im Krug sehr schön goldgelb aus.

Der Antrunk ist sehr würzig und wird zur Mitte hin sehr hopfig.

Die Süffigkeit ist für diese Lager außerordentlich ausgeprägt!

Der Nachgeschmack ist sehr grasig und dazu noch rezent!

Die Flasche mit ihrem in schlichtem schwarz gehaltenen Etikett ist für mich immer noch ein Klassiker, welcher mir sehr gefällt!

Fazit: Auch wenn das UBG Lager nur noch eine Marke der Memminger Brauerei ist, schmeckt es mir um Längen besser als die richtigen Biere der Memminger Brauerei!

Schade das das UBG Lager um Ulm herum immer weniger bekannt ist!

Biertest vom 13.5.2012, Gebinde: Glasflasche Noten: 13,13,15,13,14,14 - 13,75


Taxi-Driver meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Nach dem Originalrezept der Ulmer Münster Brauerei. Süffiges Lager, das auch noch rezent ist. Im Nachgeschmack schon recht malzig, aber nicht klebrig süß. Der Nachgeschmack gestaltet sich etwas kernig. Ordentlich!

Biertest vom 12.12.2006, Gebinde: Glasflasche Noten: 9,10,11,10,10,10 - 10,05




UBG Lager

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 11,33
Aroma 12,00
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 12,00
Aussehen der Flasche 12,66
Subj. Gesamteindruck 12,33
Total 12,30




www.biertest-online.de