Schweriner Altstadtbräu Dunkel

 
Brauerei Altstadtbrauhaus "Zum Stadtkrug" Schweriner Altstadtbräu Dunkel Bierbilder einsenden
BrauortSchwerin Note
RegionMecklenburg-Vorpommern
9,68

(8 Tests)
SorteDunkles
Alkoholgehalt5,0% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu Schweriner Altstadtbräu Dunkel schreiben



Einzelbewertungen

KaiBTO-Crew meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Schwerin ist eine Reise wert. Dieses Bier stammt aus einer Brauerei, deren Aussehen genau wie das Bier ist: Edel, spritzig, wohlbekommend. Die Süffigkeit des Bieres zeichnet sich durch einen wunderbaren Geschmack aus - Ein Muss für Mehr

Biertest vom 5.6.2006, Gebinde: Glasflasche Noten: 12,11,14,13,6,13 - 12,40


IndyBTO-Crew meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Sehr leckeres Dunkles. Angenehm malzig mit einer leicht säuerlich bitteren Note.

Biertest vom 5.6.2006, Gebinde: Glasflasche Noten: 10,11,10,11,7,11 - 10,55


PeweBTO-Crew meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Erfreulich spritziges Dunkles. Sehr süffig, nicht zu süß.

Biertest vom 5.6.2006, Gebinde: Glasflasche Noten: 9,10,14,13,2,12 - 11,35


Q.LeeBTO-Crew meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Ein Bier aus einer kleinen Hausbrauerei bedeutet Ecken und Kanten, und das ist auch gut so. Eines der besten dunklen Untergärigen, die ich bisher hatte. Nur ein bischen mehr Kohlensäure könnte nicht schaden. Aber ich mag sie nun halt nicht, die dunklen Untergärigen.

Biertest vom 5.6.2006, Gebinde: Glasflasche Noten: 9,10,11,11,8,9 - 9,70


Sandra meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Als Geschenk für die daheimgebliebenen Damen: Der Koffer fürs Bier.

Biertest vom 5.6.2006, Gebinde: Glasflasche Noten: 10,12,12,11,6,12 - 11,35





Online-Tests

Blockwogenst├╝ermann meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Fast schon ins Schwarze geht dieses dunkel rötlich-braune Bier. Die feinporige Schaumkrone ist relativ stabil. Erstaunlicherweise riecht das Dunkel nach fast nichts. Zum Glück hat der Geschmack mehr zu bieten. Es schmeckt dunkel-malzig und erinnert dabei an dunkle Schokolade: sehr leckeres Aroma! Der Abgang ist mild und wenig gehopft.

Biertest vom 7.4.2012, Gebinde: Fass Noten: 12,13,12,10,12,- - 11,75


Taxi-Driver meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Schwachmalziges Dunkel, das eher ein Pils ist. Hopfig wirkt wie ein Zwilling vom Pils. Zum Ende hin nimmt das Malz leicht zu. Insgesamt zu hopfig.

Biertest vom 11.7.2005, Gebinde: Fass Noten: 10,9,10,8,-,9 - 9,10


Kindl meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Das Altstadtbrauhaus in der leider immernoch recht heruntergekommenen Innenstadt Schwerins, liegt in einem urig, hochwertig eingerichteten athmosphärischen Gebäude.

Das Dunkel ist entgegen dem Namen ein Pils, dunkler Farbe. Der Malzkörper ist daher nur leicht. Im Lauf gewinnt ein deutlicher Hopfenanflug die Oberhand und klingt recht nett aus. Ein Bier im hopfig -nordischen Stil - das dafür recht bekömmlich anmutet.

Biertest vom 11.7.2005, Gebinde: Fass Noten: 9,9,9,9,-,9 - 9,00




Schweriner Altstadtbräu Dunkel

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 10,33 (10,00)
Aroma 10,33 (10,80)
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 9,00 (11,80)
Aussehen der Flasche 12,00 (10,00)
Subj. Gesamteindruck 9,00 (11,40)
Total 9,68 (11,07)
(In Klammern sind die Noten der BTO-Crew angegeben.)



www.biertest-online.de