Lost Abbey Duck Duck Gooze

 
Brauerei Port Brewing/Lost Abbey Lost Abbey Duck Duck Gooze Bierbilder einsenden
BrauortSan Marcos, California Note
RegionUSA
12,80

(1 Tests)
Sortesonstiges
Alkoholgehalt7,0% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu Lost Abbey Duck Duck Gooze schreiben



Einzelbewertungen




Online-Tests

kappldav123 meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Besonderer Tag, besonderes Bier. Die Duck Duck Gooze ist die neueste Kreation von Lost Abbey. Nach meinem Kenntnisstand gibt es von dem Bier nur etwa 2000 Flaschen, aber wahrscheinlich wird es auch nächstes Jahr wieder erscheinen.

Die Flasche sieht natürlich genial aus, drei kleine Entenküken auf dem Frontetikett, von denen die eine recht dämonisch aussieht. Das Bier im Glas sehr, sehr spritzig, perlender Schaum, sehr feinporig. Sehr saures Aroma. Das Bier beginnt vergleichsweise mild, dabei deutlich fruchtig, zitronig mit Noten von sehr saurem Apfel. Im Abgang steigert sich die Säuerlichkeit, wird schon fast ein wenig aggressiv. Im Nachhall klingt das Bier dann wärmend aus, immernoch deutlich säuerlich, leicht prickelnd-kratzig am Gaumen. Erstaunlich süffig. Wirklich ein sehr gelungenes Bier!

Biertest vom 25.9.2009, Gebinde: Glasflasche Noten: 12,12,13,13,14,13 - 12,80




Lost Abbey Duck Duck Gooze

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 12,00
Aroma 12,00
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 13,00
Aussehen der Flasche 14,00
Subj. Gesamteindruck 13,00
Total 12,80




www.biertest-online.de