Grafenwalder Radler

 
Brauerei n.a. Grafenwalder Radler Bierbilder einsenden
Brauortnicht bekannt Note
RegionDeutschland o.n.A.
7,16

(3 Tests)
SorteBiermischgetränk
Alkoholgehalt2,5% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu Grafenwalder Radler schreiben



Einzelbewertungen




Online-Tests

Lord Altbier meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

ein gutes radler für einen günstigen preis. es schmeckt nicht künstlich und geht gut runter. kann man trinken!

Biertest vom 6.4.2013, Gebinde: PET Noten: 7,8,8,7,6,8 - 7,65


kappldav123 meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Die Flasche sieht nastürlich wie die aller Grafenwalder-Produkte furchtbar aus. Das Bier im Glas ist ebenfalls kein Hingucker, fast gar kein Schaum. Der Geschmack ist gar nicht mal soo schlecht. Sehr fruchtig, nicht zu chemisch, Abgang leicht herb. Durchaus trinkbar!

Biertest vom 27.3.2008, Gebinde: Glasflasche Noten: 6,6,7,6,3,6 - 6,00


K├Âlschtrinker meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Ich habe die Vermutung, dass das Grafenwalder Rader das Bergadler Radler ablöst.
Minimal zitroniger Antrunk, trotz der sich sehr zurückhaltenden Limonade ist kein Bier erkannbar. Die minimale Herbe im Mittelteil ist da schon das Höchste der Gefühle. Bis hierhin ist das Radler spritzig und frisch, Im Nachgeschmack aber ist der Süßstoff erkennbar, im Anschluß ein chemisch saurer Ton.

Biertest vom 25.6.2007, Gebinde: PET Noten: 8,6,9,8,8,8 - 7,85




Grafenwalder Radler

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 7,00
Aroma 6,66
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 7,00
Aussehen der Flasche 5,66
Subj. Gesamteindruck 7,33
Total 7,16




www.biertest-online.de