Gösser Stiftsbräu

 
Brauerei Gösser Gösser Stiftsbräu Bierbilder einsenden
BrauortLeoben Note
RegionÖsterreich
11,56

(5 Tests)
SorteDunkles
Alkoholgehalt4,2% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu Gösser Stiftsbräu schreiben



Einzelbewertungen




Online-Tests

Botrytis meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

In der Farbe satt braun, dazu feinsporiger bis cremige Krone. Im Geruch nur wenig intensiv - wirkt lediglich gut malzig wie ein Märzen - dafür aber sehr gut. Weich und fast sahnig im Antrunk. Im Mittelteil mischen sich dezente Süße, Herbe und Mälze zu einem interessanten Körper. Im Abgang tritt mehr die malzige Süße und sogar Hopfenherbe in den Vordergrund. Ganz leckere Sache und schön süffig - das passt so.

Biertest vom 26.5.2011, Gebinde: Glasflasche Noten: 12,11,11,10,9,11 - 10,85


Herzog Wilhelm meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Ganz unbescheiden steht auf dem Etikett: "Österreichs Bestes Bier", das ist mal eine Ansage! Das Bier ist sehr dunkel, der Schaum hält sich nur kurz. Es duftet süsslich malzig, malziger als es dann letztlich schmeckt. Herbe und Röstmalzaromen ergänzen sich schön, der fein aromatische Hopfen (erinnert an Ale) klingt gut aus. Ziemlich gutes Bier in der Tat, dennoch kann ich mir immer noch Besseres vorstellen, sogar aus Österreich.

Biertest vom 14.1.2011, Gebinde: Glasflasche Noten: 9,12,12,12,9,12 - 11,55


K├Âlschtrinker meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Cremig malziger Antrunk, ins röstmalzerne gehend. Zum Mittelteil steigern sich die Aromen, das Bier wird cremiger, malziger und deutlich würziger. Dunkel malzern und leicht schokoladig geht es in den Nachgeschmack. Ein süffiges Dunkles mit langem röstmalzigen Finish, und das bei 4,2 Volumenprozent - Spitzenbier!

Biertest vom 23.7.2007, Gebinde: Glasflasche Noten: 11,13,13,12,10,12 - 12,10


Suspiria meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Eines meiner absoluten Lieblingsbiere....
malzig-süßes Aroma, schöne Bernsteinfarbe, hervorragender Geruch....ob vom Fass oder aus der Flasche, immer wieder ein Genuss.

Über die Flugtransport-Probleme kann ich leider nichts sagen....

Biertest vom 12.7.2005, Gebinde: Glasflasche Noten: 10,13,12,13,12,13 - 12,50


MAS meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Das Gösser Stiftsbräu aus Göss an der Mur in der Steiermark verkostete ich im Juli 2003 und notierte:

+ Farbe: braun; Duft: herb-malzig; Geschmack: dto., etwas säuerlich; Abgang: dto.; durch das Auslaufen leider ohne Kohlensäure; BTO 10/10/11/11/12/11

Mit "Auslaufen" meine ich, dass sich der Kronkorken im Frachtraum des Flugzeuges, mit dem ich von Wien nach Bonn geflogen bin, geöffnet hat, wahrscheinlich duch den Unterdruck. Der Rucksack roch darauf eher unangenehm.

Fazit: Gösser ist nicht lufttransporttauglich.

Biertest vom 3.5.2004, Gebinde: Glasflasche Noten: 10,10,11,11,12,11 - 10,80




Gösser Stiftsbräu

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 10,40
Aroma 11,80
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 11,60
Aussehen der Flasche 10,40
Subj. Gesamteindruck 11,80
Total 11,56




www.biertest-online.de