Export Superunie

 
Brauerei Bavaria Brouwerij Export Superunie Bierbilder einsenden
BrauortLieshout oder Beesd Note
RegionNiederlande
4,88

(4 Tests)
SorteExport/Spezial
Alkoholgehalt5,0% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu Export Superunie schreiben



Einzelbewertungen




Online-Tests

Taxi-Driver2 meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Das Export ist recht süffig. Feinmalziges Aroma. Milder, leicht kerniger Nachgeschmack, Würze macht man weniger aus. Billig-Bier, das im Preis-/ Leistungsverhältnis zu gefallen mag. Fazit: durchschnittlich.

Biertest vom 19.2.2009, Gebinde: Dose Noten: 9,9,11,9,-,9 - 9,31


Thunderhead meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Was ist das denn ? Mieser muffiger Geruch strömt mir beim öffnen der Dose entgegen. Der Geschmack hält leider was der Geruch verspricht: Fast keine Kohlensäure, wässrig fad.
Fazit : Ganz, ganz miese Plörre !!!

Biertest vom 30.8.2008, Gebinde: Dose Noten: 8,2,1,2,0,2 - 2,35


Montana meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Das Export riecht leicht säuerlich, etwas nach Malz und leicht nach Schweiß.
Es hat eine normal große schaumige Krone, die lange anhält; der Körper ist goldfarbend.
Der Geschmack ist leicht säuerlich und hält nur kurz an.
Der Körper ist leicht, trocken und mit viel Kohlensäure versehen, das Finish ist metallisch.

Biertest vom 27.7.2008, Gebinde: Dose Noten: 6,4,5,4,3,4 - 4,30


K├Âlschtrinker meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Die Herkunft und Brauerei dieses Bieres ist mir nicht klar. Auf der Internetseite des Herstellers ist dieses Bier nicht vermerkt, lediglich auf einigen anderen "Bierseiten" stehen diese Angaben, wobei das Bier beim Kauf auch bei den Bavaria Produkten stand. Auch der Name ist nicht eindeutig geklärt, ist das Etikett doch SEHR lasch, oben steht Bier, in der Mitte Export und unten der Alkoholgehalt. Der Zusatzname Superunie sowie der evtl. Brauort Beesd stehen im Kleingedruckten. Merkwürdig.
Die Dose ist dermaßen auf billig getrimmt, übler gehts nicht mehr (wie schon oben beschrieben). Jedes Lidl Bier hat eine hübschere Verpackung. Ein extrem säuerlicher Geschmack überlagert bei diesem sogenannten Bier alles, da muss man das Gesicht verziehen, wobei der Antrunk mit seiner normalen herbe noch gefällt. Der Rest allerdings schmeckt einfach nur überl, mir fällt dazu wirklich kein Vergleich ein. Jetzt weiß ich auch, warum keine Brauerei dieses "Bier" aufführt. Widerliche ranzige Brühe! BAH!

Biertest vom 22.6.2005, Gebinde: Dose Noten: 7,2,3,5,3,4 - 3,95




Export Superunie

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 7,50
Aroma 4,25
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 5,00
Aussehen der Flasche 2,00
Subj. Gesamteindruck 4,75
Total 4,88




www.biertest-online.de