De Molen Black Damnation Molen's Steam Edition

 
Brauerei Brouwerij de Molen De Molen Black Damnation Molen's Steam Edition Bierbilder einsenden
BrauortBodegraven Note
RegionNiederlande
13,25

(1 Tests)
SorteImperial Stout
Alkoholgehalt13,0% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu De Molen Black Damnation Molen's Steam Edition schreiben



Einzelbewertungen




Online-Tests

kappldav123 meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Das reguläre Black Damnation ist eine Gemeinschaftsproduktion von Struise und De Molen (Blend ihrer Biere Black Albert und Hel&Verdoemnis). Dies nun ist eine spezielle De Molen Version dieses Bieres, von der es nur wenige Flaschen gibt.

Die Flasche sieht sehr gut aus. Eigentlich genauso wie das reguläre Black Damnation aber zusätzlich mit dem Schriftzug "Molen's Steam Edition" auf dem Frontetikett. Das Bier im Glas tiefschwarz, beachtliche Schaumbildung, leicht ölig. Röstiges Aroma. Startet eher verhalten, intensiv malzig, aber nicht so kräftig wie erwartet. Wird mit der Zeit immer herber, es zeigen sich Noten von Lakritz und starkem Kaffee, auch ein wenig bittere Schokolade. Harmonisch und sehr kräftig im Abgang, leicht rauchig, wärmend-malzig. Ein geniales Bier!

Biertest vom 9.9.2010, Gebinde: Glasflasche Noten: 13,14,14,13,12,13 - 13,25




De Molen Black Damnation Molen's Steam Edition

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 13,00
Aroma 14,00
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 13,00
Aussehen der Flasche 12,00
Subj. Gesamteindruck 13,00
Total 13,25




www.biertest-online.de