Budweiser Imported Dark Lager

 
Brauerei Budejovicky Budvar, n.p. Budweiser Imported Dark Lager Bierbilder einsenden
BrauortBudweis Note
RegionTschechische Republik
12,45

(4 Tests)
SorteDunkles
Alkoholgehalt4,7% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu Budweiser Imported Dark Lager schreiben



Einzelbewertungen




Online-Tests

Botrytis meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Sehr dunkelbraun und fast lichtundurchlässig mit einer feinporigen sehr stabilen und gut beständigen Krone. Der Duft von Röstmalz und leichtem Lakritz kommt bei mir recht gut an und lässt auf ein interessantes Bierchen hoffen. Im Antrunk bereits mit erwarteten kräftigen Röstaromen. Am Gaumen mischen sich schöne dunkle Röstaromen wie schwarzer Kaffee mit guter Hopfenherbe, die tatsächlich sehr an ein Stout erinnern. Auch der Schaum bleibt an der Glasinnenseite sehr ähnlich haften. Im Abgang kommt zu den erwähnten Aromen noch eine leichte fruchtige Säure auf, die auch gut passt. Dieses Bier gefällt mir wirklich recht gut, da es meiner Vorstellung von anständigem Bier entspricht. Es ist keine einfache Plörre, aber auch nicht zu komplex. Angenehm herb und extraktreich und recht süffig. Einfach ein schönes Bier, das sich sowohl zum genießen, aber auch mal für zwischendurch eignet.

Biertest vom 7.6.2011, Gebinde: Glasflasche Noten: 14,12,13,12,9,13 - 12,60


waspman666 meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Kleine 0,33er Bimbe in einer recht ansprechenden Verpackung. Dunkle Farbe mit einem extrem festen Schaum. Kann man fast ´ne Münze drauf legen. Sehr milder, fruchtig hopfiger Geruch. Kräftiger aber nicht unangenehmer Antrunk mit kräftigen Röstaromen. Im Nachgeschmack kräftig und trotzdem fruchtig frisch. Insgesammt ein kräftiges Dunkles, das aber trotzdem recht süffig ist.

Biertest vom 7.5.2011, Gebinde: Glasflasche Noten: 12,11,10,10,10,10 - 10,35


kiwianer meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Dieses Bier habe ich unerwartet im Trinkgut in der 6 Pack Abteilung gefunden. Farblich ist es sehr dunkelbraun, die Schaumkrone hält leider nur mittelmäßig, Es riecht intensiv lakritzig-süß und kaffeeartig und schmeckt schön röstig und etwas kaffeeartig, dabei ist es sehr süffig. Sehr leckeres Bier das einem Stout ähnelt und für den Alltag geeignet ist. Das werde ich mir in Zukunft häufiger holen. Wieder eine schöne Kreation von Budweiser!

Biertest vom 10.6.2010, Gebinde: Glasflasche Noten: 12,13,14,13,14,14 - 13,50


coinside meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Das Bier hat eine schöne Blume und sieht sehr einladend aus. Anfangs feinporig, wandelt sich aber langsam ins grobporige über. Der Antrunk ist kräftig und röstig-malzig. Im Durchgang wird es süßlich, was aber durch die scharf gerösteten Malzaromen sehr dezent rüber kommt. Dadurch entsteht ein weich-konzentriertes Aroma. Der Abgang ist angenehm leicht bitter. Eine vollkommende Harmonie zwischen erstklassigen Rohstoffen, die für ein neuartiges Geschmackserlebnis sorgen. Sehr leckeres und zugleich Vorzeigebier.

Biertest vom 23.3.2010, Gebinde: Glasflasche Noten: 13,14,13,13,9,14 - 13,35




Budweiser Imported Dark Lager

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 12,75
Aroma 12,50
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 12,00
Aussehen der Flasche 10,50
Subj. Gesamteindruck 12,75
Total 12,45




www.biertest-online.de