Böhringer Radler Süss

 
Brauerei HIRSCHBRAUEREI SCHILLING KG Böhringer Radler Süss Bierbilder einsenden
BrauortRömerstein/Böhringen Note
RegionBaden-Württemberg
12,90

(1 Tests)
Sortesonstiges
Alkoholgehalt2,7% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu Böhringer Radler Süss schreiben



Einzelbewertungen




Online-Tests

Heini meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Hab heute mal das Radler der Böhringer Hirschbrauerei Schilling probiert.

Der erste Eindruck ist für ein Radler gar nicht mal so übel. Keineswegs ist es gar zu süss oder pappig.

Das Mischverhältnis beträgt 50 % Exportbier (Böhringer Urtyp) und 50 % selbst hergestellte Zitronenlimonade.

Das Bier entfaltet dabei sein volles Aroma und sticht mit einer leichten Bittere hervor, was aber für ein Radler durchaus angenehm ist.

Von der Süffigkeit würde ich es jedem empfehlen, der ein gutes Radler zu schätzen weiß.

Der Nachgeschmack ist nicht negativ sondern durchaus würzig und aromatisch.

Das schlichte und moderen Etikett im "Böhringer-Design" gefällt durch seine Eleganz.

Eines der besten Radler, welche in den letzten Jahren getrunken habe!

Biertest vom 20.5.2011, Gebinde: Glasflasche Noten: 12,13,13,13,13,13 - 12,90




Böhringer Radler Süss

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 12,00
Aroma 13,00
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 13,00
Aussehen der Flasche 13,00
Subj. Gesamteindruck 13,00
Total 12,90




www.biertest-online.de