Argo Extra Strong

 
Brauerei Castel- Sakartvelo (BGI Group) Argo Extra Strong Bierbilder einsenden
BrauortTbilissi Note
RegionGeorgien
8,00

(1 Tests)
SorteLager/Helles
Alkoholgehalt5,6% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu Argo Extra Strong schreiben



Einzelbewertungen




Online-Tests

gerresheimer meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Wieder einmal hat sich eBay als zwar überteuerter aber zuverlässiger Quell für exotische Biere erwiesen. Dieses Mal habe ich zwei Biere aus der ehemaligen Sowjetrepublik im Kaukasus, Georgien, ergattert. Ein weiterer weißer Fleck auf der BTO-Landkarte kann eingegelbt werden. Nachdem ich eine Weile am Kronkorken herumgeprockelt habe, um ihn möglichst ohne Beschädigung von der Flasche zu bekommen, stelle ich fest: Drehverschluß! Das Etikett ist hauptsächlich in schwarz und rot gehalten, der Text ist überwiegend in georgischer Schrift - also völlig unlesbar. Ich schütte mir ein goldgelbes Bier ins Glas und erinnere mich an die griechische Sage von Jason und den ARGOnauten, die im heutigen Georgien das goldene Vlies gesucht haben. Die Schaumkrone ist eher ein grobporiges Schaummützchen und die CO²-Perlen könnten etwas munterer sein. Die forschende Nase wird zuerst nicht gerade beglückt, denn das Bier riecht irgendwie unangenehm. Zum Glück verfliegt der Geruch recht schnell. Der Antrunk ist wässrig, der Geschmack ist mild malzig mit einer grasigen Hopfennote. Könnte schlimmer sein! Der Abgang gestaltet sich dann eher trocken, hopfig, ja fast bitter. An sich kein richtig schlechtes Bier, aber ein bischen dran arbeiten müßten die Georgier dann schon noch.

Biertest vom 24.10.2006, Gebinde: Glasflasche Noten: 9,7,8,8,9,8 - 8,00




Argo Extra Strong

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 9,00
Aroma 7,00
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 8,00
Aussehen der Flasche 9,00
Subj. Gesamteindruck 8,00
Total 8,00




www.biertest-online.de