Arendals Pilsner

 
Brauerei Ringnes Bryggeri Arendals Pilsner Bierbilder einsenden
BrauortOslo (NO) Note
RegionNorwegen
4,80

(1 Tests)
SortePils
Alkoholgehalt4,5% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu Arendals Pilsner schreiben



Einzelbewertungen




Online-Tests

Jevers Zeuge meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

# 2851
ersma: hochtrabendes etikett“etabl.1839“ - und dann kommt das ganze von ringnes.
mittelpilsige farbe mit mäßiger verschäumung.
der geruch ist süßlich und leicht lagerpappig. dazu herbe töne.
der antrunk ist süßlich, erinnert an melasse. zügig gesellt sich etwas hopfen hinzu und versucht, aus dem bier noch ein pils zu machen. klappt aber bis zum ende nicht.
die flasche hat ein ansehnliches etikett mit viel sonderfarbe. hinten findet sich eine art geschmacksampel, die ich aber nicht verstehe. vielleicht kann ich sie auch nur nicht nachvollziehen, denn da stehen bei „bitterhet“ vier von möglichen acht tortenecken. ich hätt jetzt ein bis maximal zwei vergeben.
fazit: „pils“ scheint in norwegen ein synonym für „bier“ zu sein. anders kann ich mir nicht erklären, dass auf jeder süßen plörre dieses wort auftaucht. vielleicht hat der norwegische pilstrinker auch nur eine andere mentalität. jedenfalls tut dieses bier nicht not.

Biertest vom 22.7.2011, Gebinde: Glasflasche Noten: 8,4,4,4,12,4 - 4,80




Arendals Pilsner

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 8,00
Aroma 4,00
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 4,00
Aussehen der Flasche 12,00
Subj. Gesamteindruck 4,00
Total 4,80




www.biertest-online.de