Antiek Super 5 Blond

 
Brauerei Deca Services Antiek Super 5 Blond Bierbilder einsenden
BrauortVleteren (B) Note
RegionBelgien
8,90

(2 Tests)
SorteBlonde
Alkoholgehalt5,0% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu Antiek Super 5 Blond schreiben



Einzelbewertungen




Online-Tests

Der Doppelbock meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Dezent hefiger, wenn auch weitestgehend einsilbiger Geruch. Bereits von Anfang an intensiv hefig, wobei im Antrunk noch ein etwas alkoholisch-wärmender Tonfall hinzugefügt wurde, der mit einer samtigen Fruchtigkeit verbunden ist. Zum Mittelteil hin verblasst der fruchtige Tonfall sowie der leicht alkoholische Schwall ab, sodass die Hefigkeit wieder mehr in den Vordergrund gedrängt wird. Diese werkt stellenweise etwas süsslich und stets harmonisch. Nach dem Mittelteil deutlich herber, was sich dann vorallem im Abgang zeigt, der die schlichte Hefigkeit übersteigt und nochmals anhaltend herbe Akkorde anschlägt. Okay, wenn auch unspektakulär!

Biertest vom 27.2.2008, Gebinde: Glasflasche Noten: 11,8,9,9,7,9 - 8,95


Jevers Zeuge meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

# 1599
ersma: danke an den doppelbock für die flasche.
nach dem spannenden erlebnis mit dem "antiek blond" (s. dort), bot sich natürlich der test dieses bieres an.
ocker-gelblich und trübe stehts im glas. feine schwebeteilchen sind im glas und einige bilden mit der zeit einen sichtbaren bodensatz. recht wenig schaum, was aber auch an der behutsamen einschenkmethode liegt. der letzte mm hält aber ewig.
der geruch ist fruchtig, süßlich. beeren und orange.
der antrunk gibt sich sehr perlig, man hat fast nur schaum im mund. hefig, säuerlich, zitrusfruchtig. zur mitte hin wirds herber, wobei die säure den ton angibt. auch der abgang ist von den zitrus-aromen dominiert. hier kommt aber langsam eine süßliche note hinzu, die im weiteren verlauf zunimmt und es im späten ende fast schafft, sie säuerlichkeit zu verdrängen.
die flasche kommt mit merkwürdigem etikett daher, auf dunklem elefantenpapier sehen wir eine gezeichnete mischung aus baccus, kind und engel (mit badelatschen), die einen angrinst und den becher hebt. der fette strichcode wirkt störend. links und rechts ist das etikett durch schwarz-gelb-roten streifen begrenzt, auf dem "belgian beer" steht. warum das ganze "super 5 blond" heisst, obwohl es nur 5 volt hat gegenüber dem "blond", welches 8 umdrehungen aufweist, erklärt sich nicht.
fazit: erfrischend säuerliches und dennoch aromatisches bier. allerdings vermelden die geschmacksnerven nur durchschnittliche reizung.

Biertest vom 9.11.2007, Gebinde: Glasflasche Noten: 10,9,8,9,7,9 - 8,85




Antiek Super 5 Blond

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 10,50
Aroma 8,50
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 9,00
Aussehen der Flasche 7,00
Subj. Gesamteindruck 9,00
Total 8,90




www.biertest-online.de