Ambrosius Gold

 
Brauerei Pivovar Holba A. S. Ambrosius Gold Bierbilder einsenden
BrauortHanusovice Note
RegionTschechische Republik
6,93

(4 Tests)
SorteLager/Helles
Alkoholgehalt5,0% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu Ambrosius Gold schreiben



Einzelbewertungen




Online-Tests

Frankenland meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

In einem tschechischem Kaufland habe ich dieses Bier erworben.
Kräftig goldgelb ist die Farbe, geht schon etwas Richtung Bernstein. Der Schaum ist fein, hoch und stabil.
Der Geruch ist zunächst malzig, es gesellen sich jedoch mehr und mehr irgendwelche chemisch anmutende Düfte dazu. Beim Antrunk scheint etwas malziges durch, andere Aromen sind nicht erkennbar. Im Mittelteil verabschieden sich die eh schon schwachen Aromen nun endgültig, das Bier triftet ins wässrige.
Typisches Billigbier,aber es gibt noch schlechtere.

Biertest vom 27.12.2008, Gebinde: Glasflasche Noten: 10,6,6,6,-,6 - 6,42


Taxi-Driver meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Das Ambosius Gold ist feinmalzig und süffig. Im Nachgeschmack wirkt es plörrig. Billig-Bier.Geht.

Biertest vom 18.7.2008, Gebinde: Glasflasche Noten: 9,9,10,6,7,8 - 8,20


wiking meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

www.holba.cz
Diese Brauerei macht eigentlich solide leckere Biere, (z.B Serak) aber dieses "PRODUKT" ( eigentlich für den discounter Kaufland bestimmt) ist wirklich was grausames.Menschen die sowas kistenweise trinken, die tun mir wirklich Leid
~~
Farbe: Gut, gold gelb, auch die Krone hält ein bisschen.
Aroma: Süßlich, malzig, chemisch.
Geschmack: Würg.. schlecht, extrem chemisch, richtig widerlich, süßlich, später Hopfenauszüge-abgang.
Wirklich was sehr schlimmes, chemisches, aus billigsten zutaten hergstelltes irgendwas.
Fazit: Eine Schande (!!) für die tschechische Braukunst, wiederliche Plörre, vom Kauf rate ich dringend ab!

Biertest vom 15.2.2008, Gebinde: Glasflasche Noten: 12,6,2,2,6,2 - 3,80


Gosingen meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Noch ein Ambrosius, ein svetly lezak, aus Tschechien, der dort bei Kaufland vertrieben wird.

Die Farbe: Dunkelgolden.
Die Krone: Groß und fest.
Der Duft: süßlich malzig.

Der süßlich-malziger Antrunk ist so, dass ich denke: Aha, eines dieser typischen, süffigen, tscheschischen Biere. Vielleicht nur etwas süßer. Doch dann kommt im Mittelteil eine deutliche Getreidenote durch. Etwas Aromahopfen schimmert durch, Das einzige was stört, ist ein säuerlicher Nachgeschmack. Allerdings auch keine wirklichen Highlights dabei.

Biertest vom 1.8.2007, Gebinde: Glasflasche Noten: 10,9,11,9,7,9 - 9,30




Ambrosius Gold

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 10,25
Aroma 7,50
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 5,75
Aussehen der Flasche 6,66
Subj. Gesamteindruck 6,25
Total 6,93




www.biertest-online.de