Amarcord Birra Artigianale Gradisca

 
Brauerei Amarcord Amarcord Birra Artigianale Gradisca Bierbilder einsenden
BrauortApeccio (IT) Note
RegionItalien
7,20

(1 Tests)
SorteLager/Helles
Alkoholgehalt5,2% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu Amarcord Birra Artigianale Gradisca schreiben



Einzelbewertungen




Online-Tests

Jevers Zeuge meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

# 3122
www.amarcord.it
ersma: läuft auch unter dem namen „prima donna“ gradisca ist übrigens eine figur aus dem fellini-film amarcord.
gelbgold, leicht trübe. mittelviel eher flüchtiger schaum.
der geruch ist säuerlich-fruchtig, hefe und birne, leichte grasigkeit.
der antrunk ist säuerlich und fruchtig, auch hier reife birne und die grasigkeit. dazu eine leichte bittere, die zur mitte deutlicher wird und auch den abgang bestimmt. ansonsten endet das ganze mit abnehmender fruchtigkeit und unspektakulär. verblasst recht schnell.
die 0.75-l-flasche ist ok.
fazit: für den film gabs einen oscar, für das bier gibts definitv keinen. mäßig und austauschbar.

Biertest vom 30.9.2012, Gebinde: Glasflasche Noten: 9,7,7,6,10,7 - 7,20




Amarcord Birra Artigianale Gradisca

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 9,00
Aroma 7,00
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 6,00
Aussehen der Flasche 10,00
Subj. Gesamteindruck 7,00
Total 7,20




www.biertest-online.de