Altstaedter Urquell Pils

 
Brauerei Privatbrauerei Ernestus Altstaedter Urquell Pils Bierbilder einsenden
BrauortSchwelm Note
RegionNordrhein-Westfalen
10,60

(2 Tests)
SortePils, naturtrüb
Alkoholgehalt,.% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu Altstaedter Urquell Pils schreiben



Einzelbewertungen




Online-Tests

K├Âlschtrinker meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Hopfig-grasiger Antrunk, leicht getreidig, etwas herb werdend. Erfrischend, im Verlauf herber, mittel-intensiv, kurzer Abgang, der von eine grasigen Hopfigkeit angeführt wird, zudem leicht süß.

Biertest vom 12.5.2008, Gebinde: Fass Noten: 11,11,11,12,-,11 - 11,15


Der Doppelbock meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Fruchtig-würziger Geruch mit leicht karamelliger, aber vorallem süsslicher Malzigkeit. Bereits im Antrunk ist eine relativ knackige und etwas trockene Hopfigkeit zu bemerken, die wesentlich zu der vorherrschenden Würzigkeit beiträgt. Ein karamelliger Hauch ist vorallem im Antrunk zu bemerken, sich aber nicht einmal bis zum Mittelteil hält. Ab dem Mittelteil noch würziger und zum Abgang hin dezent herber. In jedem Fall süffig. Nicht schlecht!

Biertest vom 12.5.2008, Gebinde: Fass Noten: 9,10,10,11,-,10 - 10,05




Altstaedter Urquell Pils

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 10,00
Aroma 10,50
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 11,50
Aussehen der Flasche nicht getestet
Subj. Gesamteindruck 10,50
Total 10,60




www.biertest-online.de