Altöttinger Dunkel

 
Brauerei Altöttinger Brauhaus GmbH&Co Altöttinger Dunkel Bierbilder einsenden
BrauortAltötting Note
RegionBayern
8,08

(5 Tests)
SorteDunkles
Alkoholgehalt4,9% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu Altöttinger Dunkel schreiben



Einzelbewertungen

IndyBTO-Crew meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

tief dunkle rot-braune Farbe; bin schon zu Beginn durch den fruchtigen Geruch irritiert; das Aroma, welch Überraschung; erzeugt bei mir ein sogenanntes Schweppes-Gesicht; schmeckt extrem nach Zitrone; dazu wird es im Nachgeschmack noch fies säuerlich; also ein Dunkles schmeckt für mich anders; vielleicht hab ich auch ne schlecht gelagerte Flasche erwischt; MHD ist aber noch in Ordnung;

Biertest vom 1.9.2006, Gebinde: Glasflasche Noten: 9,2,2,2,8,2 - 3,00





Online-Tests

Kindl meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

schwache Blumenbildung, hält sich nur Sekunden (Aussehen des Bieres: Abwertung auf 6).

Mild nussiger Anzug mit angenehmen Schokoladen Aromen im nur mäßig dichten Malzkörper. Das Bier wirkt für ein Dunkel etwas liquid. Die Aromen sind fruchtig (Johannisbeere, minimal Kirsch). Der Sturz bietet einen kultiviert milden Hopfenlauf und erneut schöne Nuancen von Nuss und Kakao. Etwas dünn - aber trotzdem aromenreich, bekömmlich & süffig.

Biertest vom 20.2.2008, Gebinde: Glasflasche Noten: 6,11,11,11,12,10 - 10,15


thomas.k meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Sehr dunkles hübsches Rubinrot aber so gut wie kein Schaum und Co2. Schmeckt relativ wässrig mit leichten Malz Aroma.

Biertest vom 19.1.2008, Gebinde: Glasflasche Noten: 10,10,11,10,12,10 - 10,25


K├Âlschtrinker meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Schwacher Antrunk, getreidig, minimal malzig. Der Mittelteil ist leider pures Wasser, dicker Punktabzug! Erst im Nachgeschmack hat man so etwas wie Bier, säuerlich-bitter mit malzigem Beiton. Sehr schlechtes Bier!

Biertest vom 15.5.2007, Gebinde: Glasflasche Noten: 7,4,5,4,5,4 - 4,50


Der Doppelbock meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Recht dünner und nur spärlich malziger Geruch mit labberigem Hintergrund, wie man es auch schon von anderen Bieren aus gleichem Hause her kennt. Dezente, weniger herbe und nur mäßig malzige Stimmung im Antrunk, die durch das Prickeln zusätzlich gestört wird. Kein solider Geschmacksaufbau und die einzelnen Aromen können nicht kontinuierlich geführt werden. Trotz dieses laschen Bezuges kann sich der Abgang gerade noch fangen und bewahrt eine spezielle Malznote nur für sich. Enttäuschend!

Biertest vom 16.1.2007, Gebinde: Glasflasche Noten: 9,7,8,7,9,7 - 7,45




Altöttinger Dunkel

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 8,00 (9,00)
Aroma 8,00 (2,00)
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 8,00 (2,00)
Aussehen der Flasche 9,50 (9,00)
Subj. Gesamteindruck 7,75 (2,00)
Total 8,08 (3,00)
(In Klammern sind die Noten der BTO-Crew angegeben.)



www.biertest-online.de