Altes Ilmenauer Festbier

 
Brauerei Schlossbrauerei Reckendorf Altes Ilmenauer Festbier Bierbilder einsenden
BrauortReckendorf/Franken Note
RegionBayern
9,97

(2 Tests)
SorteMärzen/Festbier
Alkoholgehalt5,3% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu Altes Ilmenauer Festbier schreiben



Einzelbewertungen




Online-Tests

wastl meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Wie für fast alle Thüringer Biere bin ich hier karo zu Dank verpflichtet, wobei dieses offenbar im Lohnsud in Bayern gebraut aber natürlich in Thüringen verkauft wird. Bernsteinfarbenes, klares Bier. Antrunk malzbetont, leicht herb, auch etwas säuerlich. Schmeckt kurzzeitig etwas muffig und holzig, das Malz weist auch nicht besonders viel Tiefgang auf, es ist eher spritzig und süffig da sich im Nachtrunk dann doch noch einige feinwürzige Hopfennoten auftun. Ganz ordentliches Festbier.

Biertest vom 7.1.2010, Gebinde: Glasflasche Noten: -,10,11,9,-,10 - 10,00


Taxi-Driver meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Aus der technischen Universitätsstadt am Nordrand des Thüringer Waldes kommt dieses Festbier normalerweise her, allerdings wird es in Franken/Reckendorf gebraut. Auf dem Etikett ist unter anderem Goethe zu sehen. Es fällt süffig auf und ist feinmalzig. Im Nachgeschmack leicht würzig, etwas röstmalzig, facettenreich ohne zu markant zu sein. Nett!.

Biertest vom 2.9.2007, Gebinde: Glasflasche Noten: 9,10,11,10,10,10 - 10,05




Altes Ilmenauer Festbier

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 9,00
Aroma 10,00
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 9,50
Aussehen der Flasche 10,00
Subj. Gesamteindruck 10,00
Total 9,97




www.biertest-online.de