Alt Meierhof Dunkel

 
Brauerei Meierhof Baruerei Alt Meierhof Dunkel Bierbilder einsenden
BrauortHöxter-Ottbergen Note
RegionNordrhein-Westfalen
8,85

(4 Tests)
SorteDunkles
Alkoholgehalt,.% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu Alt Meierhof Dunkel schreiben



Einzelbewertungen




Online-Tests

DNstonie meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Das ALT MEIERHOF DUNKEL hab ich vor ca. 2 Wochen in Beverungen probiert. Was soll ich groß sagen...es kommt farblich wie geschmacklich recht blass daher. Es kann keineswegs mit den bekannten Altbieren konkurrieren. Im Prinzip ist die Süffigkeit das einzige was für das Bier spricht.

Biertest vom 29.9.2008, Gebinde: Fass Noten: 7,7,10,6,-,8 - 7,73

Das ALT MEIERHOF DUNKEL hab ich vor ca. 2 Wochen in Beverungen probiert. Was soll ich groß sagen...es kommt farblich wie geschmacklich recht blass daher. Es kann keineswegs mit den bekannten Altbieren konkurrieren. Im Prinzip ist die Süffigkeit das einzige was für das Bier spricht.

Biertest vom 29.9.2008, Gebinde: Fass Noten: 7,7,10,6,-,8 - 7,73


gerresheimer meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Auch das Meierhof Dunkel kommt wie vorher sein heller Verwandter in einem nichtssagenden und ziemlich langweilig etikettierten 2-l-Syphon zum 2. BTO-Testertreffen in Düsseldorf. Der Nase kommt es schon recht süßlich vor, über dem Glas liegt ein erdig-mooriger Nebel. Das Auge tendiert zur Beurteilung: alt-ähnlich. Der Antrunk ist dann in der Tat ziemlich süßlich und hat so gar nichts alt-ähnliches an sich, obwohl auf den Etiketten auch die Bezeichnung "Bio Alt" auftaucht. An das zuvor verkostete "Bio Hell" der gleichen Brauerei kommt dieses Dunkle jedenfalls nicht heran, aber vielleicht ist meine Zunge als Düsseldorfer auch etwas Altbier-verwöhnt.

Biertest vom 5.4.2008, Gebinde: Glasflasche Noten: 11,9,10,10,3,10 - 9,60


FaustusI meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Verköstigt beim BTO Testertreffen Vol 2.
Das erste dunkle Bier des Abends nach der Gyrospause.
Wenig lichtdurchlässig, dunkelbräunlich-bernsteinig. Furchtig in der Mitte, eher wenig vollmundig, hintenrum dann röstig-herb.

Biertest vom 21.1.2008, Gebinde: sonstiges Noten: 9,10,10,10,11,10 - 9,95


K├Âlschtrinker meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Getrunken beim 2. BTO-Treffen.
2l Siphon
Malzig-süßer Geruch. Trockener Antrunk, etwas herb, kaum malzig. Erst später kommt ein malziger, leider aber auch plumper Abgang zustande.

Biertest vom 9.1.2008, Gebinde: sonstiges Noten: 12,9,9,7,12,9 - 9,15




Alt Meierhof Dunkel

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 9,20
Aroma 8,40
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 7,80
Aussehen der Flasche 8,66
Subj. Gesamteindruck 9,00
Total 8,85




www.biertest-online.de