Alpkönig Hell

 
Brauerei Memminger Brauerei Alpkönig Hell Bierbilder einsenden
BrauortMemmingen Note
RegionBayern
5,80

(2 Tests)
SorteLager/Helles
Alkoholgehalt4,9% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu Alpkönig Hell schreiben



Einzelbewertungen




Online-Tests

Schaumi meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Getreidiger Antrunk mit penetranter süßmalzig-grasiger Würze ohne Aroma. Muffiger Mittelteil. Penetrant muffiger Malznachgeschmack. 20 x 0,5L kosteten 6 Euro.

Biertest vom 24.9.2007, Gebinde: Glasflasche Noten: 9,5,4,4,8,5 - 5,25


Malzbonbon meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Das Etikett sieht wirklich sehr billig aus, der vermeintliche Alpkönig im ovalen Rund auf orangenem Hintergrund. Es sieht im Glas sattgelb aus, gekrönt von schönem Schaum. Der Antrunk ist etwas weniger erfreulich: Billigbier-ähnliche
Aromen perlen am Gaumen entlang, süßlich, aber doch deutlich plump. Leichte
Schalheit rundet den Gesamteindruck eher unangenehm ab. Nicht gerade empfehlenswert, da machen die Memminger wirklich bessere Sachen.

Biertest vom 9.2.2007, Gebinde: Glasflasche Noten: 10,6,6,6,5,6 - 6,35




Alpkönig Hell

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 9,50
Aroma 5,50
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 5,00
Aussehen der Flasche 6,50
Subj. Gesamteindruck 5,50
Total 5,80




www.biertest-online.de