Aldersbacher Kloster Dunkel

 
Brauerei Aldersbach, Frhr. v. Aretin KG Aldersbacher Kloster Dunkel Bierbilder einsenden
BrauortAldersbach Note
RegionBayern
10,17

(2 Tests)
SorteDunkles
Alkoholgehalt5,0% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu Aldersbacher Kloster Dunkel schreiben



Einzelbewertungen




Online-Tests

Taxi-Driver meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Das Dunkel ist rötlich braun. Röstmalziger Nachgeschmack, der weiter auch hopfig ist. Etwas kratzig. Feinmalziges Aroma. Der Nachgeschmack dominiert. Durchschnittlich.

Biertest vom 27.5.2008, Gebinde: Glasflasche Noten: 10,9,10,9,10,9 - 9,30


Kindl meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Vollmundig süss -malzaromatischer Anzug. Das Bier besitzt ein ausgewogenes Malzboucet - und einen feinen angetäuschten Hopfenflug, der von einer merklichen Lakritznote unterstützt wird. Sehr süffig - eine Mischung aus angedeuteter Röstnote und bekömmlichem Süssmalz - reif. Ein schönes Bier.

Biertest vom 4.10.2005, Gebinde: Glasflasche Noten: 11,11,11,11,12,11 - 11,05




Aldersbacher Kloster Dunkel

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 10,50
Aroma 10,00
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 10,00
Aussehen der Flasche 11,00
Subj. Gesamteindruck 10,00
Total 10,17




www.biertest-online.de