Michelob Premium Beer

 
Brauerei Anheuser-Busch, Inc. Michelob Premium Beer Bierbilder einsenden
BrauortSt. Louis / MO u.a. Orte Note
RegionUSA
8,73

(10 Tests)
SorteLager/Helles
Alkoholgehalt5,0% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu Michelob Premium Beer schreiben



Einzelbewertungen

StöpselBTO-Crew meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Biertest vom vor 2001 Noten: 5,0,0,0,13,0 - 1,15


KaiBTO-Crew meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Biertest vom vor 2001 Noten: 7,8,14,10,13,11 - 10,55


IndyBTO-Crew meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Biertest vom vor 2001 Noten: 7,3,3,0,10,0 - 2,10


Q.LeeBTO-Crew meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Biertest vom vor 2001 Noten: 8,5,7,6,12,5 - 6,10





Online-Tests

bierher meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Sangen nicht schon die guten alten Judas Priest von "...Michelob tonight"? Höchste Zeit also für einen Test meinerseits: nun, die Flasche begeistert noch, ist einfach stimmig, das Ding. Beim Einschenken gefällt die Farbe, ein goldenes Helles. Das war's aber dann leider, nun geht's bergab: der Schaum verweilt eher Sekunden als Minuten, und ist der Antrunk zwar noch stimmig, so verdirbt der nicht ganz definierbare süße Nachgeschmack den guten ersten Eindruck. Irgendwie wollen sich meine Geschmacksnerven nicht ganz dran gewöhnen, auch beim letzten Schluck noch nicht. Vielleicht mundet es ja über'm Teich, bei einem Rodeo etwa, hierzulande aber kommt keine echte Begeisterung auf!

Biertest vom 18.11.2010, Gebinde: Glasflasche Noten: 11,8,8,6,13,8 - 8,25


OldLĂĽck meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Sieht gut aus. Schmeckt aber nicht.
Reis gibt minimal Geschmack ans Bier ab. Der undefierbare Nachgeschmack rührt wohl von irgendwelchen chemischen Zusätzen her.
Insgesamt ein Massenbier. Ein miserables dazu.

Biertest vom 10.4.2003, Gebinde: Glasflasche Noten: 12,2,9,2,12,3 - 4,95


MAS meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Dieses Helle aus der größten Brauerei der Welt (oder so) ist mit Malz, Reis und Hopfen gebraut.

Mein Urteil:
+ Duft: leicht würzig; Geschmack: mild, etwas süßlich, staubig, an trockene Maiskörner (obwohl gar kein Mais drin ist)erinnernd; Abg.: Dto; Süße angenehm

BTO 10/10/11/11/10/11

Ich habe die Flaschenform nun doch besser beurteilt, nachdem ich die Flasche als Blumenvase benutzt habe. Das sah gut aus auf den Fensterbank.

Biertest vom 9.4.2003, Gebinde: Glasflasche Noten: 10,10,11,11,15,11 - 10,95


Robeck meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Interssantes amerikanisches (Reis-)Bier - sehr süffig.

Biertest vom 19.2.2003, Gebinde: Glasflasche Noten: 8,9,11,10,5,10 - 9,55


BelaFarinRod meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Das ist nun wirklich mal ein anderes Bier. Wirklich mit reis gebraut. Nun ja..würzig und leicht süffig, doch irgendwie sehr gewöhnungsbedürftig.

Biertest vom 2.12.2002, Gebinde: Glasflasche Noten: 11,8,9,7,12,9 - 8,90


Bronsky meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Die Nobelmarke von Anheuser-Busch gibt es bei Wal-Mart in der Originalflasche aus den USA. Kennen die Amerikaner jetzt Zentiliter? Bei mir waren jedenfalls 33 in der Flasche. Im Antrunk feinwürzig, dem sich dann eine weiterer unbekannter Geschmack hinzugesellt(Reis?). Im Abgang dann sehr feinherb. Milder würziger Nachgeschmack.
Fazit: Für mich eine sehr süffige Komposition.

Biertest vom 17.9.2002 Noten: 7,7,13,13,11,9 - 9,80




Michelob Premium Beer

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 9,83 (6,75)
Aroma 7,33 (4,00)
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 8,16 (4,00)
Aussehen der Flasche 11,33 (6,75)
Subj. Gesamteindruck 8,33 (4,00)
Total 8,73 (4,97)
(In Klammern sind die Noten der BTO-Crew angegeben.)



www.biertest-online.de