Alsfelder Rathaus Pilsner

 
Brauerei Brauerei Alsfeld AG Alsfelder Rathaus Pilsner Bierbilder einsenden
BrauortAlsfeld Note
RegionHessen
4,58

(9 Tests)
SortePils
Alkoholgehalt4,8% Vol.
 
Einzelbewertungen
Notendurchschnitt
Einen Testbericht zu Alsfelder Rathaus Pilsner schreiben



Einzelbewertungen

WilliBTO-Crew meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Biertest vom 23.10.2002, Gebinde: 0,33 l braune BŁgel-Flasche Noten: 7,4,4,5,10,4 - 4,75


MatzeBTO-Crew meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Biertest vom 23.10.2002, Gebinde: 0,33 l braune BŁgel-Flasche Noten: 6,6,7,5,10,5 - 5,80


StöpselBTO-Crew meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Das auf edel gemachte schwarz-goldene Etikett auf der schnittigen Plöppflasche kann nicht darüber hinwegtäuschen, daß es sich beim Aslfelder um eine graue Pils-Maus handelt. Nicht wirklich schlecht, aber auch nicht gut.

Biertest vom 21.9.2002, Gebinde: 0,33 l braune BŁgel-Flasche Noten: 10,9,10,9,12,9 - 9,40


IndyBTO-Crew meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Biertest vom 21.9.2002, Gebinde: 0,33 l braune BŁgel-Flasche Noten: 10,11,10,9,14,10 - 10,20


Q.LeeBTO-Crew meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Biertest vom 21.9.2002, Gebinde: 0,33 l braune BŁgel-Flasche Noten: 10,10,9,8,9,10 - 9,50


PeweBTO-Crew meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Alsfelder ist dunkler geworden, und zwar nicht nur auf dem Etikett. Schwarzbiermäßig vollmundig und malzbitter ist es getze. Für ein Pils ist das zwar ungewöhnlich, steht ihm aber ganz gut.

Biertest vom 21.9.2002, Gebinde: 0,33 l braune BŁgel-Flasche Noten: 10,10,11,9,15,10 - 10,25





Online-Tests

Bierpunk meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Schöne Flasche das wars... ich kann das Bier nicht gut beurteilen, das liegt daran, dass jeder Schluck für mich einfach ein "Würg-Schluck" war.

Biertest vom 7.10.2008 Noten: 3,0,1,1,13,1 - 1,65


MAS meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Was kann man von einem Pils erwarten? Selten was gutes:
- leicht bitter

Biertest vom 8.4.2003, Gebinde: Glasflasche Noten: 12,7,5,4,9,6 - 6,45


Marienkäfer meint: Diesen Test melden (Funktion im Probebetrieb) Nach oben

Ein sehr helles Pils mit süsslicher gutbürgerlichen Duftnote. Plumper Antrunk, schnöder, ungehobelter Hopfen. Hat aber immerhin einen schönen, herzhaften Hachgeschmack. Dieser rettet dieses Bier aus dem Herzen Hesses wenigstens halbwegs. Und die Flasche ist mit dem gold-schwarzen Etikett schön fürs Auge.

Biertest vom 8.12.2002, Gebinde: Glasflasche Noten: 11,4,2,9,14,4 - 5,65




Alsfelder Rathaus Pilsner

Notendurchschnitt
Aussehen des Bieres 8,66 (8,83)
Aroma 3,66 (8,33)
Süffigkeit
Dieses Bier jetzt testen!
Nachgeschmack 4,66 (7,50)
Aussehen der Flasche 12,00 (8,83)
Subj. Gesamteindruck 3,66 (8,00)
Total 4,58 (8,31)
(In Klammern sind die Noten der BTO-Crew angegeben.)



www.biertest-online.de